Robotic Process Automation (RPA) erfolgreich einführen/kostenloses Webinar/Bitkom
Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Freitag den 08.06.18
10:00 - 11:00 Uhr


Mehrwert des Seminars

  • Sie lernen, was sich hinter der Abkürzung RPA verbirgt und welche Lösungen auf dem Markt relevant sind.
  • Sie sind in der Lage einen geeigneten Anbieter für Ihr Projekt auszuwählen.
  • Sie erfahren, was bei der Einführung einer RPA-Lösung zu beachten ist.

Inhalt

Robotics und Künstliche Intelligenz sind seit wenigen Jahren allgegenwärtig. Robotic Process Automation (RPA), auch Business Process Automation genannt, soll dabei bis zu 90 Prozent aller Prozesse automatisieren, um Tätigkeiten autonom, zuverlässiger und schneller als ein Mensch durchzuführen.
Doch wie steht es wirklich um die RPA-Technologie? Wo liegen die Grenzen und welche Chancen bietet Robotic Process Automation in Ihrem Unternehmen?

Erfahren Sie, welche RPA-Lösungen heute relevant sind, welche Unterschiede zwischen diesen Lösungen bestehen und wie Sie den optimalen Anbieter für Ihr Projekt auswählen. Weiterhin gehen wir auf die zukünftigen Entwicklungen im Bereich Robotic Process Automation und zeigen auf, welche Punkte für ein erfolgreiches Business Process Automation Projekt zu beachten sind.

 

Zusätzliche Informationen

  • Die Online-Seminare der Bitkom Akademie sind live, interaktiv und dialogorientiert. Sie können dem Referenten via Chat Fragen stellen und sich live in die Diskussion einschalten.
  • Für die Teilnahme an unseren Online-Seminaren benötigen Sie lediglich einen aktuellen Browser und ggf. ein Headset.
  • Unser Virtual Classroom läuft auf allen gängigen Betriebssystemen (zu den Systemanforderungen). Darüber hinaus bieten wir Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten, um an unseren Live-Online-Seminaren teilzunehmen (zu den Teilnahmemethoden).

Anmeldung unter:

https://www.bitkom-akademie.de/seminare/digitale-transformation/robotic-process-automation-rpa-erfolgreich-einf%C3%BChren?utm_source=mailing&utm_medium=email&utm_campaign=Akademie_News_03-2018