Digitale Transformation / Digitaler Wandel

In 10 Schritten digital – Ein Praxisleitfaden für Mittelständler

Die Digitale Transformation verändert etablierte Geschäftsmodelle radikal und macht dabei auch vor kleinen und mittelständischen Unternehmen zahlreicher Branchen nicht halt. Die Digitalisierung kann im Einzelfall einzelne Geschäftsprozesse, Geschäftsbereiche oder aber das gesamte Geschäftsmodell umfassen.

Derzeit fragen sich viele Unternehmer, ob und wie sie sich dem Thema nähern können. Bitkom hat einen Praxisleitfaden für Mittelständler erstellt, der den Weg in die Digitalisierung in 10 einfach verständlichen Schritten beschreibt.

Autor: Bitkom e.V. | Jahr: 2016

Seiten: 16 | Geeignet für: Einsteiger und Fortgeschrittene

Download

Wachstumstreiber Digitalisierung – Rahmenbedingungen müssen stimmen

Ein zunehmendes Wissen und ein größeres Bewusstsein für die Herausforderungen führen zu vorsichtigeren
Selbsteinschätzungen: Derzeit fühlt sich dem aktuellen IHK-Unternehmensbarometer Digitalisierung zufolge
erst ein Viertel der Unternehmen in Sachen Digitalisierung gut aufgestellt – zwei Prozentpunkte weniger als in der
Vorumfrage aus 2014/15. Für die Unternehmen haben die Themen Weiterbildung, Investitionen und IT-Sicherheit
die höchste Priorität, hier müssen auch die Rahmenbedingungen stimmen.

Autor: DIHK | Jahr: 2016

Seiten: 1 | Geeignet für: Einsteiger und Fortgeschrittene

Download

Studie „Digitalisierung bei Logistik, Handel und Finanzdienstleistungen“

„Digitalisierungsprozesse bestimmen derzeit die Diskussion über die Zukunft von Dienstleistungen, der industriellen Produktion und der Arbeit in den Betrieben und Verwaltungen. In vielfältiger Weise widmen sich daher Unternehmen, öffentliche Verwaltung, Verbände, Politik und Gewerkschaften den damit einhergehenden Herausforderungen. (…) Die Studie ‚Digitalisierung bei Logistik, Handel und Finanzdienstleistungen – Technologische Trends und ihre Auswirkungen auf Arbeit und Qualifizierung‘ fokussiert die Einflüsse digitaler Technologien auf die Arbeitsinhalte und Arbeitsprozesse in den genannten Branchen.“

Quelle und Link zum Download: gender.verdi.de

Autor: proMit | Jahr: Oktober 2015

Seiten: 100 | Geeignet für: Einsteiger


Wirtschaft 4.0: Große Chancen, viel zu tun

Das IHK-Unternehmensbarometer zur Digitalisierung

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) hat Ende vergangenen Jahres Unternehmer zum Thema digitale Wirtschaft befragt. Die Auswertung wurde im Unternehmensbarometer  „Wirtschaft 4.0 – Große Chancen, viel zu tun“ zusammengefasst.  Es lassen sich grundsätzlich positive Tendenzen und Einstellungen zum digitalen Wandel in der deutschen Wirtschaft feststellen sowie in einigen Bereichen noch viele Hemmnisse.

Die Erhebung „Wirtschaft 4.0 – Große Chancen, viel zu tun“ basiert auf knapp 2.000 Antworten aus dem unternehmerischen Ehrenamt der IHKs. Sie zeigt, dass die Digitalisierung in fast allen Betrieben die Geschäfts- und Arbeitsprozesse beeinflusst.

Mehr als ein Drittel der Befragten attestiert der Digitalisierung einen positiven Einfluss auf ihre Umsatzentwicklung. Zugleich sehen die Betriebe mehrheitlich in ihrer digitalen Entwicklung noch weitere erhebliche Potenziale. Nur wenn Unternehmen diesen digitalen Wandel erfolgreich gestalten, können sie im internationalen Wettbewerb bestehen.

Autor: DIHK | Jahr: 2015

Seiten: 19 | Geeignet für: Einsteiger

Download

Smart Service Welt – Internetbasierte Dienste für die Wirtschaft

Unsere hochvernetzte Gesellschaft produziert heute schon gigantische Datenmengen. Nutzen wir sie für innovative Produkte und Dienstleistungen, können wir Ressourcen schonen, Arbeitsplätze schaffen und die Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands sichern. Schaffen wir dies nicht, steht die technologische Souveränität Deutschlands und Europas auf dem Spiel. Große Internetfirmen aus den USA und China drängen mit personalisierten Diensten in immer mehr Branchen vor. Die Umsetzungsempfehlungen des Arbeitskreises Smart Service Welt zeigen, wie Deutschland und Europa die gute Ausgangsposition in der Industrie 4.0 nutzen können, um weiter in diesem digitalen Wettlauf mitzuspielen.

Autor: acatech | Jahr: 2015

Seiten: 192 | Geeignet für: Fortgeschrittene

Download-Link

Whitepaper: Digitalisierung Fluch oder Segen?

Die digitale Transformation und die Digitalisierung veränderen unser Leben. Das hat natürlich auch Auswirkungen auf Unternehmen jeder Art. Die Digitalisierung verändert die Strategien der Unternehmen dramatisch. Eine Weiterentwicklung sämtlicher Geschäftsprozesse wie auch der Unternehmensstrukturen ist daher unumgänglich. Immer kürzere Technologie- und Marktzyklen stellen für die verschiedensten Branchen eine große Herausforderung dar. Die Herausforderung an dieser Stelle liegt für die meisten Unternehmen in den unterschiedlichen Geschwindigkeiten, mit denen sich Business und IT bei der Digitalisierung bewegen.
 Technologietrends wie Industrie 4.0, Mobile Enterprise und Cloud werden strategisch genutzt, das Datenvolumen nimmt massiv zu und die Kundenbedürfnisse verändern sich mit der Technologie. Das Whitepaper von Lünendonk und arvato Systems greift diese Themen auf, beschreibt Digitalisierung konkreter, erläutert Beispiele erfolgreicher digitaler Strategien in verschiedenen Branchen und zeigt auf, wie eine digitale Transformation erfolgreich gelingen kann.

Autor: Lünendonk und arvato Systems | Jahr: 2015

Seiten: 28 | Geeignet für: Einsteiger und Fortgeschrittene

Download-Link